...manchmal fast wie ein Wunder. Wer hätte nach dem Tod des Zwillings wohl damit gerechnet, Lara-Charlotte noch einmal so gesund und rosig zu sehen?

Wie rührend lag sie nun da im liebevoll geschmückten Kinderbettchen. Die kleinen Hände fest zum Gebet gefaltet, die Augen glänzend vor Aufregung, ihr Anliegen vorzutragen. "Bitte, bitte, lieber Gott mach, dass der Wilhelm in den Himmel kommt und dort viele Freunde findet."

Julia lächelte und schloss das Fenster. Der Ginster blühte früh dies Jahr.

No comments:

Post a Comment